Start

Products

Newsletter

Registration - Our Newsletter is published 4-6 times a year.

Your email - adress:

Title:

Surname:

Given Name:

Please choose:
Registration
Cancellation

 



      
Artifex Engineering
Solutions for Photonics Applications Print E-mail

 

Artifex Engineering designs and manufactures systems and subsystems for industrial and R&D metrological applications. 

As an OEM supplier, we consider our customer relationship to be a valuable asset. We understand that your application is not standard and so we offer customization of all of our products - even for single units.

Artifex Engineering is an ISO 9001 certified company. We are dedicated to attaining high quality, innovation and service for our customers.

 

Our Products:

 

 

Instruments

Optics

Mechanics

Generating Light

 

Customized Solutions

Cool

 


 

 

 

 

 

 

Your Problem is our Challenge - Flexibility is our Standard!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sale (Verkauf) OPM-optical power monitors also customized, TZA-Transimpedance Amplifiers also customized, Laser Diode Modules fibre guided, selectable polarization and focal length, Optics (customized too), Opto mechanics, Optomechanik, Optomechaniken, Data Aquisition Systems. Maschine Vision Light Sources-ultrahelle homogene Ausleuchtung in industrieller Umgebung. Optomechaniken hoher Qualität zu niedrigen Preisen. Die fasergeführten Laserdiodenmodule der Serie LDM-2 erlauben die Trennung der elektrischen und optischen Abschnitte und eine flexible Installation.Eine qualitativ hochwertige Optik und ihre Feineinstellung sorgen für ausgezeichnete Strahlqualität und sehr lange Kollimationsstrecken von 50m und mehr. Der Fokus kann für spezielle Kundenwünsche individuell angepasst werden.Die Möglichkeit der Polarisationswahl ist einmalig. Aus ihr ergeben sich viele Vorteile in messtechnischen Anwendungen.Das LDM-2 hat einen Ausgangsstrahldurchmesser von 7 mm. Kleinere und größere Durchmesser können auf Wunsch erzeugt werden.Diese hochwertigen Diodenlaser Module können in der industriellen Messtechnik und in der Maschinenausrichtung eingesetzt werden. Die ausgezeichnete Strahlqualität sorgt für eine hohe Reproduzierbarkeit, unabhängig von der Modulausrichtung. Das robuste Design kann industriellen Anwendungen angepasst werden.Die Abmessungen des Moduls können kundenspezifisch verändert werden und tragen somit zu einer einfachen Integration bei.Die OPM-Serie der optischen Leistungsmonitoren verwenden Photodioden, um optische Leistung zu messen. Zweifach präzisions Transimpedanzvorstufen erzielen hohe Gleichtaktunterdrückung und Linearität im gesamten dynamischen Bereich des Systems. Die Ansteuerung erfolgt über eine TTL Schnittstelle. Diese optische Leistungsmonitore sind besonders für die Messung und Überwachung optischer Leistung bei den standard Telekommunikationswellenlängen konzipiert. Der Ausgang ist eine Spannung, die linear proportional zur optischen Leistung ist. Die schnelle Reaktionszeit bei hohem Signal-zu-Rausch-Verhältnis macht die OPM-Serie besonders nützlich für Regelkreise, z.B. in Faserpositionieranlagen. Hohe Empfindlichkeit und große Dynamik erlauben Messungen an fasergekoppelten Lasern und LEDs. Mehrere Optionen des Photodiodenmaterials und des optischen Eingangs (inkl. Freistrahleingang) sichern die breite Anwendbarkeit dieser Einheiten, auch für Messanwendungen ausserhalb der Telekommunikation. Die OPM-Serie ist unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Störungen, einen wichtigen Faktor in industriellen Umgebungen. Die Gehäuselaschen dienen der einfachen Montage auf standard 25mm und 1" optischen Tischen sowie für OEM-Anwendungen.Die TZA-Serie der Transimpedanzverstärker verwenden zweifache präzisions Transimpedanzvorstufen, um hohe Gleichtaktunterdrückung und Linearität im gesamten dynamischen Bereich des Systems zu erzielen.Diese Transimpedanzverstärker sind besonders nützlich, um den Strom von Photodioden zu messen. Der Ausgang ist eine Spannung, die linear proportional dem Eingangsstrom ist.